Gewährleistung

Gartana Gartenhäuser werden ausschließlich aus hochwertigen Rohstoffen gefertigt. Alle Rahmenhölzer bestehen aus Gebirgsfichte. Die Dreischichtplatten werden ebenfalls aus dieser Holzart unter den neusten technischen Produktionsverfahren hergestellt und zeichnen sich durch hohe Stabilität aus.

Aufgrund der vielen Konstruktionsdetails erhalten die gesamten gartana Gartenhäuser ab Werk einen hohen konstruktiven Holzschutz, welcher mit einer geeigneten Holzschutzlasur bzw. mit einem Wetterschutzlack noch verbessert wird. Wir bieten eine Gewährleistung (in nachfolgender Rangfolge) nach den Regelungen der a) VOB/B und b) BGB. Optional kann der Gewährleistungsanspruch vorvertraglich auf 5 Jahre verlängert werden. Die Gewährleistung auf Material- und Funktionsfehler von Türschlössern und Türbändern beträgt 12 Monate.

Die Gewährleistung setzt eine ordnungsmäßige Pflege und Bedienung der Gartenhäuser entsprechend der Vorgaben voraus!
Nicht abgedeckt durch die Gewährleistung sind Schäden durch unsachgemäße Behandlung und unsachgemäßen Gebrauch, insbesondere nicht bestimmungsgemäße Belastungen, mechanische Beschädigungen der Oberflächen, optische Beeinträchtigungen wie Ausbleichen oder Farbveränderungen durch Licht sowie jahreszeitliche und/oder klimatisch bedingte Verformungen, Rissbildungen, Schwinden, Quellen, Harzaustritt oder ähnliche natürliche Veränderungen der verbauten Holzwerkstoffe oder irgendeine Veränderung (zusätzliche An- oder Umbauten) an dem Produkt.

Ausgenommen sind ebenfalls Schäden infolge unsachgemäßer Pflege, Reinigung oder Instandhaltung der vorhandenen Holzqualität. Ausgeschlossen sind ferner Schäden durch unsachgemäße Fundamente und Gründungen sowie Schäden durch Umwelteinflüsse.

Selbst die beste Beschichtung und eine optimale Verleimung können physikalische Holzeigenschaften nicht ausschalten. So ist zum Beispiel Harzaustritt oder Rissbildung/Fugenbildung speziell bei dunklen Beschichtungen nicht vermeidbar. Reklamationen werden nur anerkannt, wenn Fehler aus der Herstellung der Platten und Gartenhäuser zutage treten. Für vermeintliche Ansprüche, die sich aus der Verwendung des Naturbaustoffes Holz als solches ergeben, übernehmen wir keine Gewährleistung.
  • Ansprechpartner
    Sie haben Fragen? Katharina Kelsch
    Tel 0228 - 4334 2132
  • Ihr Name
    Telefon oder E-Mail
  • Ihre Nachricht

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutz